fbpx
Wikipedia

Sigma

Das phönizische Alphabet hatte vier Buchstaben für Zischlaute. Die Griechen übernahmen zwei davon – Schin und Sade – für ihren S-Laut, die aber nie gleichzeitig in einem der unterschiedlichen altgriechischen Alphabete vorkamen. Der Buchstabe Samech wurde im ionischen Alphabet als X mit dem Lautwert ksi verwendet. Sein Name aber wurde in leicht abgewandelter Form auf den phönizischen Buchstaben „Sin“ übertragen, der nun im Griechischen Sigma hieß.

In hellenistischer Zeit wurde der Buchstabe in Handschriften zu einer heute als lunares Sigma (lunar: „mondsichelförmig“), eigentlich sigma lunatum, bezeichneten Form vereinfacht (ursprünglich nur als MajuskelϹ für die Unziale, daraus die Minuskelϲ), die sich in der Spätantike und im Byzantinischen Reich zur meistverwendeten Form entwickelte und im kirchlichen Kontext noch heute üblich ist (orthodoxe Kirchen). Von dieser Buchstabenform leiten sich sowohl das koptische Semma (Ⲥ/ⲥ) als auch das kyrillische Es (С/с) ab, während sich das lateinische S von der gewöhnlichen Majuskel über die etruskische Form ableitet.

  • Sokrates (ΣωκράτηςSōkrátēs, heutiges GriechischΣωκράτηςSokrátis [sɔˈkratis])
  • Lunares Sigma:

Neben der im obigen Infoblock angegebenen Normalform ist im Unicodeblock Griechisch und Koptisch auch das lunare Sigma als Symbolzeichen kodiert:

  • Majuskel Ϲ (Unicode U+03F9: „GREEK CAPITAL LUNATE SIGMA SYMBOL“)
  • Minuskel ϲ (Unicode U+03F2: „GREEK LUNATE SIGMA SYMBOL“)

Davon gibt es auch eine gepunktete Version:

  • Majuskel Ͼ (Unicode U+03Fe: „GREEK CAPITAL DOTTED LUNATE SIGMA SYMBOL“)
  • Minuskel ͼ (Unicode U+037C: „GREEK SMALL DOTTED LUNATE SIGMA SYMBOL“)

Zusätzlich ist auch das vom römischen Kaiser Claudius im Rahmen seiner Schriftreform entwickelte Antisigma definiert sowie eine gepunktete Version davon:

  • Majuskel Ͻ (Unicode U+03FD: „GREEK CAPITAL REVERSED LUNATE SIGMA SYMBOL“)
  • Minuskel ͻ (Unicode U+037B: „GREEK SMALL REVERSED LUNATE SIGMA SYMBOL“)
  • Majuskel Ͽ (Unicode U+03FF: „GREEK CAPITAL REVERSED DOTTED LUNATE SIGMA SYMBOL“)
  • Minuskel ͽ (Unicode U+037D: „GREEK SMALL REVERSED DOTTED LUNATE SIGMA SYMBOL“)
Commons: Sigma – Sammlung von Bildern
Wiktionary: Sigma – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Alpha Αα · Beta Ββ · Gamma Γγ · Delta Δδ · Epsilon Εε · Zeta Ζζ · Eta Ηη · Theta Θθ · Iota Ιι · Kappa Κκ · Lambda Λλ · My Μμ · Ny Νν · Xi Ξξ · Omikron Οο · Pi Ππ · Rho Ρρ · Sigma Σσς · Tau Ττ · Ypsilon Υυ · Phi Φφ · Chi Χχ · Psi Ψψ · Omega Ωω

Weitere, nichtklassische Buchstaben: Digamma Ϝϝ · Stigma Ϛϛ · Heta Ͱͱ · San Ϻϻ · Koppa Ϙϙ · Sampi Ͳͳ · Scho Ϸϸ

Sigma
sigma, griechischer, buchstabe, sprache, beobachten, bearbeiten, titel, dieses, artikels, mehrdeutig, weitere, bedeutungen, sind, unter, begriffsklärung, aufgeführt, ausspracheantik, modern, entsprechungenlateinisch, sskyrillisch, Ссhebräisch, סarabisch, ﺱphön. Sigma 18 griechischer Buchstabe Sprache Beobachten Bearbeiten Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig Weitere Bedeutungen sind unter Sigma Begriffsklarung aufgefuhrt SigmaAusspracheantik s z modern s Entsprechungenlateinisch Sskyrillisch Sshebraisch סarabisch ﺱphonizisch 𐤔TranskriptionAus dem Antiken sAus dem Modernen sKodierungMajuskelUnicode Nummer U 03A3Unicode Name GREEK CAPITAL LETTER SIGMAHTML amp 931 HTML Entitat amp Sigma MinuskelUnicode Nummer U 03C3Unicode Name GREEK SMALL LETTER SIGMAHTML amp 963 HTML Entitat amp sigma Variante1Unicode Nummer U 03C2Unicode Name GREEK SMALL LETTER FINAL SIGMAHTML amp 962 HTML Entitat amp sigmaf 1 am Wortende Der griechische Buchstabe Sigma griechisches Neutrum sigma oder sῖgma neugriechisches Neutrum Sigma Majuskel S Minuskel im Wort s Minuskel am Wortende s ist der 18 Buchstabe des griechischen Alphabets und hat nach dem milesischen System den Zahlwert 200 In der griechischen Sprache wird es als stimmloses S gesprochen Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Ableitungen 2 Verwendung 3 Beispiele 4 Unicode Ausgabe der Varianten 5 WeblinksHerkunft und Ableitungen BearbeitenDas phonizische Alphabet hatte vier Buchstaben fur Zischlaute Die Griechen ubernahmen zwei davon Schin und Sade fur ihren S Laut die aber nie gleichzeitig in einem der unterschiedlichen altgriechischen Alphabete vorkamen Der Buchstabe Samech wurde im ionischen Alphabet als X mit dem Lautwert ksi verwendet Sein Name aber wurde in leicht abgewandelter Form auf den phonizischen Buchstaben Sin ubertragen der nun im Griechischen Sigma hiess In hellenistischer Zeit wurde der Buchstabe in Handschriften zu einer heute als lunares Sigma lunar mondsichelformig eigentlich sigma lunatum bezeichneten Form vereinfacht ursprunglich nur als Majuskel Ϲ fur die Unziale daraus die Minuskel ϲ die sich in der Spatantike und im Byzantinischen Reich zur meistverwendeten Form entwickelte und im kirchlichen Kontext noch heute ublich ist orthodoxe Kirchen Von dieser Buchstabenform leiten sich sowohl das koptische Semma Ⲥ ⲥ als auch das kyrillische Es S s ab wahrend sich das lateinische S von der gewohnlichen Majuskel uber die etruskische Form ableitet Verwendung Bearbeitenals kleines Sigma s im Qualitatsmanagement Six Sigma 3 4 Fehler pro einer Million Fehlermoglichkeiten in der Physik fur die Oberflachenspannung fur die Fliessspannung fur die elektrische Flachenladungsdichte fur die Stefan Boltzmann Konstante fur die spezifische elektrische Leitfahigkeit eines Materials fur die Pauli Matrizen fur den Wirkungsquerschnitt fur die mechanische Spannung in der Werkstoffkunde eine sehr sprode Phase im Fe Cr System die Spannung in der Informatik zur Bezeichnung der Selektion in der relationalen Algebra zur Bezeichnung der Selektivitat einer Datenbankabfrage in der Mathematik in der Statistik fur die Standardabweichung der Grundgesamtheit in der mathematischen Zahlentheorie fur eine Teilersumme in der Funktionalanalysis fur das Spektrum eines Linearen Operators in der Masstheorie dass sich eine Eigenschaft oder ein Axiom von endlichen bis auf abzahlbare Indexmengen erstreckt bei Zahlenmauern als Bezeichnung fur die Anzahl der Basiszellen in der Chemie zur Benennung einer Molekulorbital Bindung zur Benennung des Sigma Komplexes als Zeichen fur die Volumenkonzentration in der Biologie fur ein Protein welches durch Bindung an die RNA Polymerase fur die Initiation der Transkription notwendig ist siehe Sigma Faktor in der Phonologie fur eine Silbe in der Mikrookonomie als Zeichen fur die Substitutionselastizitat in der Strukturgeologie zur Benennung eines Klastentypus siehe Sigma Klast als grosses Sigma S ein Bezeichner in der Physik fur ein S Baryon Symbol in der Physik fur ein Bezugssystem Symbol in der Mathematik fur Summe oder Signatur Symbol in der Statistik fur die Kovarianzmatrix Symbol in der Theoretischen Informatik fur ein Alphabet In der Astronomie ist die Sigma die Geschwindigkeit mit der sich die Sterne am aussersten Rand einer Galaxie bewegen als Wort Sigma Verwendung in der Okologie und Vegetationskunde Sigma Soziologie Synsoziologie d h die Erfassung von Vegetationskomplexen Kurzbezeichnung in der Medizin fur den S formig verlaufenden Teil des Dickdarms Colon sigmoideum Beispiele BearbeitenSokrates Swkraths Sōkrates heutiges Griechisch Swkraths Sokratis sɔˈkratis Lunares Sigma Mosaik der drei Grazien Ausschnitt der Nomos Inschrift auf der Ruckseite der Monumentalstatuen Nemrut Dagi Eingang zum griechisch orthodoxen Kloster Metoxion Ge8shmanhs Metochion Gethsimanis Grabeskirche in Jerusalem Apsisgemalde Jesus Christus als Pantokrator mit den Buchstaben IC und XC fur Jesus Christus Beuroner Kunstschule St Remigius Bliesen Unicode Ausgabe der Varianten BearbeitenNeben der im obigen Infoblock angegebenen Normalform ist im Unicodeblock Griechisch und Koptisch auch das lunare Sigma als Symbolzeichen kodiert Majuskel Ϲ Unicode U 03F9 GREEK CAPITAL LUNATE SIGMA SYMBOL Minuskel ϲ Unicode U 03F2 GREEK LUNATE SIGMA SYMBOL Davon gibt es auch eine gepunktete Version Majuskel Ͼ Unicode U 03Fe GREEK CAPITAL DOTTED LUNATE SIGMA SYMBOL Minuskel ͼ Unicode U 037C GREEK SMALL DOTTED LUNATE SIGMA SYMBOL Zusatzlich ist auch das vom romischen Kaiser Claudius im Rahmen seiner Schriftreform entwickelte Antisigma definiert sowie eine gepunktete Version davon Majuskel Ͻ Unicode U 03FD GREEK CAPITAL REVERSED LUNATE SIGMA SYMBOL Minuskel ͻ Unicode U 037B GREEK SMALL REVERSED LUNATE SIGMA SYMBOL Majuskel Ͽ Unicode U 03FF GREEK CAPITAL REVERSED DOTTED LUNATE SIGMA SYMBOL Minuskel ͽ Unicode U 037D GREEK SMALL REVERSED DOTTED LUNATE SIGMA SYMBOL Weblinks Bearbeiten Commons Sigma Sammlung von Bildern Wiktionary Sigma Bedeutungserklarungen Wortherkunft Synonyme Ubersetzungen Das griechische Alphabet Alpha Aa Beta Bb Gamma Gg Delta Dd Epsilon Ee Zeta Zz Eta Hh Theta 88 Iota Ii Kappa Kk Lambda Ll My Mm Ny Nn Xi 33 Omikron Oo Pi Pp Rho Rr Sigma Sss Tau Tt Ypsilon Yy Phi Ff Chi Xx Psi PSps Omega Ww Weitere nichtklassische Buchstaben Digamma Ϝϝ Stigma Ϛϛ Heta Ͱͱ San Ϻϻ Koppa Ϙϙ Sampi Ͳͳ Scho ϷϸAbgerufen von https de wikipedia org w index php title Sigma amp oldid 214743922, wikipedia, wiki, deutsches

deutschland

buch, bücher, bibliothek

artikel

lesen, herunterladen

kostenlos

kostenloser herunterladen, MP3, Video, MP4, 3GP, JPG, JPEG, GIF, PNG, Bild, Musik, Lied, Film, Buch, Spiel, Spiele