fbpx
Wikipedia

Karashëngjergj

Karashëngjergj/Karashëngjergji1
Karašinđerđ/Карашинђерђ2
Basisdaten
Staat: Kosovo Kosovo3
Bezirk: Prizren
Gemeinde: Prizren
Koordinaten: 42° 16′ N,20° 37′ O42.26583333333320.609444444444640Koordinaten:42° 15′ 57″ N,20° 36′ 34″ O
Höhe: 640 m ü. A.
Einwohner: 1.099 (2011)
Kfz-Kennzeichen: 04
1 albanisch (unbestimmte / bestimmte Form),
2 serbisch (lateinische / kyrillische Schreibweise)
3 Die Unabhängigkeit des Kosovo ist umstritten. Serbien betrachtet das Land weiterhin als serbische Provinz.

Karashëngjergj (albanisch auchKarashëngjergji,serbischКарашинђерђKarašinđerđ) ist eine Ortschaft in der kosovarischen Gemeinde Prizren.

Inhaltsverzeichnis

Das im Ortsnamen enthaltene Shën Gjergj ist die albanische Variante von Sankt Georg.

Karashëngjergj liegt rund acht Kilometer nordwestlich der Stadt Prizren im Hochland Has. Dieses Hochland (rechtes Ufer) und die Ebene von Prizren (linkes Ufer) werden voneinander durch den Weißen Drin getrennt.

Benachbarte Ortschaften von Karashëngjergj sind im Nordosten Zym, im Südosten Gjonaj, im Westen Lubizhda e Hasit, im Nordwesten Dedaj und im Norden Romaja.

Bei Karashëngjergj stehen die Ruinen einer Festungsanlage, deren Errichtung auf einen Zeitraum zwischen dem 9. und 11. Jahrhundert datiert wird.

Nach der Eroberung Kosovos durch das Königreich Serbien während des Ersten Balkankrieges 1912 richtete die serbische Regierung eine Militärverwaltung vor Ort ein, wobei Karashëngjergj Teil der damaligen neu geschaffenen Gemeinde Zjum (heute Zym) wurde. Bei einer Volkszählung 1919 wurden für Karashëngjergj 46 Häuser mit 323 Einwohnern erfasst, hiervon waren 30 Häuser mit 211 Bewohnern katholisch-albanisch und 16 Häuser mit 112 Bewohnern muslimisch-albanisch.

Gemäß 2011 durchgeführter Volkszählung hat Karashëngjergj 1099 Einwohner, davon 1095 (99,64 %) Albaner und zwei (0,18 %) Serben. Von zwei weiteren Personen sind keine Daten bekannt.

729 Einwohner (66,33 %) gaben an, Katholiken zu sein, 366 (33,30 %) sind Muslime, zwei Einwohner sind Orthodoxe und von zwei weiteren sind keine Daten bekannt.

  1. In: sharriregion.com. Abgerufen am 19. Dezember 2017.
  2. Sheradin Berisha: Archiviert vomOriginal am24. Juli 2008; abgerufen am 20. Dezember 2017 (albanisch).
  3. Abgerufen am 19. Dezember 2017.
  4. Abgerufen am 19. Dezember 2017.
Orte in der Gemeinde Prizren

Atmaxha | Billusha | Bogoshec | Caparca | Dedaj | Dobrushta | Dojnica | Drajçiq | Dushanova | Gërnçar | Gjonaj | Gornjasella | Gorozhup | Grazhdanik | Hoça e Qytetit | Jabllanica | Jeshkova | Kabash | Kabash i Hasit | Karashëngjergj | Kobaja | Kojusha | Korisha | Krajk | Krusha e Vogël | Kushnin | Kushtendil | Landovica | Leskovec | Lez | Llokvica | Lubiçeva | Lubinja e Epërme | Lubinja e Poshtme | Lubizhda | Lubizhda e Hasit | Lukinaj | Lutogllava | Malësia e Re | Manastirica | Mazrek | Medvec | Milaj | Muradem | Mushnikova | Nashec | Nebregoshta | Novak | Novosella | Petrova | Pirana | Pllaneja | Pllanjan | Poslishta | Pouska | Prevalla | Prizren | Randobrava | Reçan | Romaja | Sërbica e Epërme | Sërbica e Poshtme | Shkoza | Shpenadia | Skorobishta | Smaç | Srecka | Struzha | Trepetnica | Tupec | Velezha | Vërbiçan | Vërmica | Vlashnja | Zhivinjan | Zhur | Zojz | Zym

Karashëngjergj
karashëngjergj, dorf, kosovo, sprache, beobachten, bearbeiten, karašinđerđ, Карашинђерђ2basisdatenstaat, kosovo, kosovo3bezirk, prizrengemeinde, prizrenkoordinaten, 265833333333, 609444444444, koordinaten, ohöhe, einwohner, 2011, kennzeichen, albanisch, unbest. Karashengjergj Dorf im Kosovo Sprache Beobachten Bearbeiten Karashengjergj Karashengjergji1 Karasinđerđ Karashinђerђ2BasisdatenStaat Kosovo Kosovo3Bezirk PrizrenGemeinde PrizrenKoordinaten 42 16 N 20 37 O 42 265833333333 20 609444444444 640 Koordinaten 42 15 57 N 20 36 34 OHohe 640 m u A Einwohner 1 099 2011 Kfz Kennzeichen 041 albanisch unbestimmte bestimmte Form 2 serbisch lateinische kyrillische Schreibweise 3 Die Unabhangigkeit des Kosovo ist umstritten Serbien betrachtet das Land weiterhin als serbische Provinz Karashengjergj albanisch auch Karashengjergji serbisch Karashinђerђ Karasinđerđ ist eine Ortschaft in der kosovarischen Gemeinde Prizren Inhaltsverzeichnis 1 Name 2 Geographie 3 Geschichte 4 Bevolkerung 5 EinzelnachweiseName BearbeitenDas im Ortsnamen enthaltene Shen Gjergj ist die albanische Variante von Sankt Georg Geographie BearbeitenKarashengjergj liegt rund acht Kilometer nordwestlich der Stadt Prizren im Hochland Has Dieses Hochland rechtes Ufer und die Ebene von Prizren linkes Ufer werden voneinander durch den Weissen Drin getrennt Benachbarte Ortschaften von Karashengjergj sind im Nordosten Zym im Sudosten Gjonaj im Westen Lubizhda e Hasit im Nordwesten Dedaj und im Norden Romaja Geschichte BearbeitenBei Karashengjergj stehen die Ruinen einer Festungsanlage deren Errichtung auf einen Zeitraum zwischen dem 9 und 11 Jahrhundert datiert wird 1 Nach der Eroberung Kosovos durch das Konigreich Serbien wahrend des Ersten Balkankrieges 1912 richtete die serbische Regierung eine Militarverwaltung vor Ort ein wobei Karashengjergj Teil der damaligen neu geschaffenen Gemeinde Zjum heute Zym wurde Bei einer Volkszahlung 1919 wurden fur Karashengjergj 46 Hauser mit 323 Einwohnern erfasst hiervon waren 30 Hauser mit 211 Bewohnern katholisch albanisch und 16 Hauser mit 112 Bewohnern muslimisch albanisch 2 Bevolkerung BearbeitenGemass 2011 durchgefuhrter Volkszahlung hat Karashengjergj 1099 Einwohner davon 1095 99 64 Albaner und zwei 0 18 Serben Von zwei weiteren Personen sind keine Daten bekannt 3 729 Einwohner 66 33 gaben an Katholiken zu sein 366 33 30 sind Muslime zwei Einwohner sind Orthodoxe und von zwei weiteren sind keine Daten bekannt 4 Einzelnachweise Bearbeiten Culture In sharriregion com Abgerufen am 19 Dezember 2017 Sheradin Berisha Ndarja administrative ne Qarkun e Prizrenit ne vitin 1919 Archiviert vom Original am 24 Juli 2008 abgerufen am 20 Dezember 2017 albanisch Ethnic composition of Kosovo 2011 Abgerufen am 19 Dezember 2017 Religious composition of Kosovo 2011 Abgerufen am 19 Dezember 2017 Orte in der Gemeinde Prizren Atmaxha Billusha Bogoshec Caparca Dedaj Dobrushta Dojnica Drajciq Dushanova Gerncar Gjonaj Gornjasella Gorozhup Grazhdanik Hoca e Qytetit Jabllanica Jeshkova Kabash Kabash i Hasit Karashengjergj Kobaja Kojusha Korisha Krajk Krusha e Vogel Kushnin Kushtendil Landovica Leskovec Lez Llokvica Lubiceva Lubinja e Eperme Lubinja e Poshtme Lubizhda Lubizhda e Hasit Lukinaj Lutogllava Malesia e Re Manastirica Mazrek Medvec Milaj Muradem Mushnikova Nashec Nebregoshta Novak Novosella Petrova Pirana Pllaneja Pllanjan Poslishta Pouska Prevalla Prizren Randobrava Recan Romaja Serbica e Eperme Serbica e Poshtme Shkoza Shpenadia Skorobishta Smac Srecka Struzha Trepetnica Tupec Velezha Verbican Vermica Vlashnja Zhivinjan Zhur Zojz ZymAbgerufen von https de wikipedia org w index php title Karashengjergj amp oldid 209843256, wikipedia, wiki, deutsches

deutschland

buch, bücher, bibliothek

artikel

lesen, herunterladen

kostenlos

kostenloser herunterladen, MP3, Video, MP4, 3GP, JPG, JPEG, GIF, PNG, Bild, Musik, Lied, Film, Buch, Spiel, Spiele