fbpx
Wikipedia

ChemSpider

ChemSpider ist eine freie Datenbank chemischer Verbindungen. Sie wird unterhalten von der britischen Royal Society of Chemistry (RSC) mit dem Ziel, eine möglichst umfassende Sicht auf frei zugängliche chemische Information über eine einzige Suche zu ermöglichen. ChemSpider enthält 57 Millionen Strukturen mit damit assoziierten Eigenschaften und Informationen aus 570 Datenquellen (Stand August 2016). Die meisten Einträge stammen von Aurora Feinchemie, PubChem, Molport, AKos und eMolecules. Die für eine Struktur verfügbaren Informationen sind, falls verfügbar, in unterschiedlichen Kategorien strukturiert:

  • Namen und Kennzeichner
  • Eigenschaften
  • Spektren
  • Kristallographische Daten
  • Fachpublikationen
  • Anbieter
  • Referenzen
  • Patente
  • MeSH-Klassifikationen
  • Pharmakologische Daten

Darüber hinaus sind – wenn möglich – Quellen wie Wikipedia, weitere RSC-Datenbanken sowie Suchmaschinen wie Google direkt verlinkt.

Neben den üblichen Merkmalen zur Textsuche bietet ChemSpider eine Struktur- und Substruktursuche auf Basis von gezeichneten Strukturformeln an. Alternativ kann eine Struktur auch über eine Datei eingelesen werden.

ChemSpider legt großen Wert auf einen möglichst hohen Anteil überprüfter Information. Ähnlich einem Wiki bietet ChemSpider daher angemeldeten Nutzern zum Teil die Möglichkeit, die Korrektheit hinterlegter Informationen zu überprüfen und gegebenenfalls zu ergänzen.

  • ChemSpider
chemspider, datenbank, chemischer, verbindungen, sprache, beobachten, bearbeiten, eine, freie, datenbank, chemischer, verbindungen, wird, unterhalten, britischen, royal, society, chemistry, ziel, eine, möglichst, umfassende, sicht, frei, zugängliche, chemische. ChemSpider Datenbank chemischer Verbindungen Sprache Beobachten Bearbeiten ChemSpider ist eine freie Datenbank chemischer Verbindungen Sie wird unterhalten von der britischen Royal Society of Chemistry RSC mit dem Ziel eine moglichst umfassende Sicht auf frei zugangliche chemische Information uber eine einzige Suche zu ermoglichen ChemSpider enthalt 57 Millionen Strukturen mit damit assoziierten Eigenschaften und Informationen aus 570 Datenquellen Stand August 2016 1 Die meisten Eintrage stammen von Aurora Feinchemie 2 PubChem Molport AKos und eMolecules 3 Die fur eine Struktur verfugbaren Informationen sind falls verfugbar in unterschiedlichen Kategorien strukturiert Namen und Kennzeichner Eigenschaften Spektren Kristallographische Daten Fachpublikationen Anbieter Referenzen Patente MeSH Klassifikationen Pharmakologische Daten Daruber hinaus sind wenn moglich Quellen wie Wikipedia weitere RSC Datenbanken sowie Suchmaschinen wie Google direkt verlinkt Neben den ublichen Merkmalen zur Textsuche bietet ChemSpider eine Struktur und Substruktursuche auf Basis von gezeichneten Strukturformeln an Alternativ kann eine Struktur auch uber eine Datei eingelesen werden ChemSpider legt grossen Wert auf einen moglichst hohen Anteil uberprufter Information Ahnlich einem Wiki bietet ChemSpider daher angemeldeten Nutzern zum Teil die Moglichkeit die Korrektheit hinterlegter Informationen zu uberprufen und gegebenenfalls zu erganzen Einzelnachweise Bearbeiten Eigendarstellung von ChemSpider Aurora Fine Chemicals Data SourcesWeblinks BearbeitenChemSpider Homepage Abgerufen von https de wikipedia org w index php title ChemSpider amp oldid 157440188, wikipedia, wiki, deutsches

deutschland

buch, bücher, bibliothek

artikel

lesen, herunterladen

kostenlos

kostenloser herunterladen, MP3, Video, MP4, 3GP, JPG, JPEG, GIF, PNG, Bild, Musik, Lied, Film, Buch, Spiel, Spiele