fbpx
Wikipedia

ʻAiea (Hawaii)

ʻAiea ist ein Census-designated place (CDP) im Honolulu County auf der Insel Oʻahu im US-Bundesstaat Hawaii mit 9434 Einwohnern (2018). Im Ort befindet sich das Aloha Stadium und mit dem Pearlridge Center das größte Indoor-Einkaufszentrum von Hawaii.

ʻAiea
Lage im County und in Hawaii
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Hawaii
County: Honolulu County
Koordinaten: 21° 23′ N,157° 56′ W21.385833333333-157.93083333333Koordinaten:21° 23′ N,157° 56′ W
Einwohner: 9.434 (Stand: 2018)
Bevölkerungsdichte: 2.194 Einwohner je km2
Fläche: 4,6 km2 (ca. 2 mi²)
davon 4,3 km2 (ca. 2 mi²) Land
Postleitzahl: 96701
FIPS: 15-00550
GNIS-ID: 358456

Blick von ʻAiea auf Pearl Harbor. USS Missouri ist am rechten Bildrand sichtbar.

Inhaltsverzeichnis

ʻAieas geographische Koordinaten sind21° 23′ N,157° 56′ W21.385833333333-157.93083333333. Nach den Angaben des United States Census Bureaus hat der CDP eine Fläche von 4,5 km², wovon 4,3 km² auf Land und 0,3 km² (5,71 %) auf Gewässer entfallen. Die Anwohner verstehen unter der Bezeichnung ʻAiea allgemein nicht nur das auf den CDP entfallenden Bereich, sondern fast den kompletten Bereich zwischen dem Osten von Pearl Harbor bis zur ʻAiea Bay, einschließlich des ansteigenden Hügellands nordwärts bis zu den Koʻolau-Bergen.

ʻAiea hat 9434 Einwohner, die sich zusammensetzen aus: 48,1 % Asiaten, 28 % gemischrassig, 17,6 % Weiße, 4,7 % native Hawaiier und andere Polynesier sowie 0,5 % Schwarze. Das mittlere Haushaltsjahreseinkommen beträgt 106.556 US-Dollar, der mittlere Preis einer Wohneinheit liegt bei 780.400 US-Dollar.

ʻAiea war ursprünglich der Name einer ahupuaʻa, einer hawaiischen Landdivision. ʻAiea erstreckte sich vom ʻAiea Bay (Teil Pearl Harbors) bis zu den Bergen im Norden. Ende des 19. Jahrhunderts wurde hier von der Honolulu Plantation Company eine Zuckerrohrplantage angelegt.

Da ʻAiea mehrere Meilen Küstenlinie mit Pearl Harbor teilt, hatte der japanische Angriff am 7. Dezember 1941 auf die Stadt große Auswirkungen. So ist beispielsweise ein beschädigtes Schiff, die USS Vestal bei ʻAiea auf Strand gelaufen, um ein Sinken zu verhindern. So positionierten sich auch viele Fotografen während des Angriffs in den Hügeln um ʻAiea.

Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die Plantage geschlossen und die Mühle in eine Zuckerraffinerie umgebaut. Währenddessen begannen Entwickler, die Stadt in die ehemaligen Anbaugebiete zu erweitern. Seitdem wuchs die Stadt als ein wichtiger Vorort Honolulus heran. Die Geschichte der Zuckerindustrie ʻAiea wurde 1998 beendet. Nachdem 1996 die Raffinerie geschlossen wurde, rissen die Besitzer 1998 unter dem Protest von Bewohnern und Regierung die 99 Jahre alte Zuckermühle ab.

Commons: Aiea, Hawaii – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  1. Pearlridge Mall/Center discover-oahu.com, abgerufen am 29. November 2020 (englisch)
  2. Aiea CDP, Hawaii census.gov, abgerufen am 29. November 2020 (englisch)

ʻAiea (Hawaii)
ʻaiea, hawaii, census, designated, place, hawaii, sprache, beobachten, bearbeiten, ʻaiea, census, designated, place, honolulu, county, insel, oʻahu, bundesstaat, hawaii, 9434, einwohnern, 2018, befindet, sich, aloha, stadium, pearlridge, center, größte, indoor. ʻAiea Hawaii Ein census designated place CDP in Hawaii Sprache Beobachten Bearbeiten ʻAiea ist ein Census designated place CDP im Honolulu County auf der Insel Oʻahu im US Bundesstaat Hawaii mit 9434 Einwohnern 2018 Im Ort befindet sich das Aloha Stadium und mit dem Pearlridge Center das grosste Indoor Einkaufszentrum von Hawaii 1 ʻAieaLage im County und in HawaiiBasisdatenStaat Vereinigte StaatenBundesstaat HawaiiCounty Honolulu CountyKoordinaten 21 23 N 157 56 W 21 385833333333 157 93083333333 Koordinaten 21 23 N 157 56 WEinwohner 9 434 Stand 2018 Bevolkerungsdichte 2 194 Einwohner je km2Flache 4 6 km2 ca 2 mi davon 4 3 km2 ca 2 mi LandPostleitzahl 96701FIPS 15 00550GNIS ID 358456Blick von ʻAiea auf Pearl Harbor USS Missouri ist am rechten Bildrand sichtbar Inhaltsverzeichnis 1 Geographie 2 Demographie 3 Geschichte 4 Weblinks 5 EinzelnachweiseGeographie BearbeitenʻAieas geographische Koordinaten sind 21 23 N 157 56 W 21 385833333333 157 93083333333 Nach den Angaben des United States Census Bureaus hat der CDP eine Flache von 4 5 km wovon 4 3 km auf Land und 0 3 km 5 71 auf Gewasser entfallen Die Anwohner verstehen unter der Bezeichnung ʻAiea allgemein nicht nur das auf den CDP entfallenden Bereich sondern fast den kompletten Bereich zwischen dem Osten von Pearl Harbor bis zur ʻAiea Bay einschliesslich des ansteigenden Hugellands nordwarts bis zu den Koʻolau Bergen Demographie BearbeitenʻAiea hat 9434 Einwohner die sich zusammensetzen aus 48 1 Asiaten 28 gemischrassig 17 6 Weisse 4 7 native Hawaiier und andere Polynesier sowie 0 5 Schwarze Das mittlere Haushaltsjahreseinkommen betragt 106 556 US Dollar der mittlere Preis einer Wohneinheit liegt bei 780 400 US Dollar 2 Geschichte BearbeitenʻAiea war ursprunglich der Name einer ahupuaʻa einer hawaiischen Landdivision ʻAiea erstreckte sich vom ʻAiea Bay Teil Pearl Harbors bis zu den Bergen im Norden Ende des 19 Jahrhunderts wurde hier von der Honolulu Plantation Company eine Zuckerrohrplantage angelegt Da ʻAiea mehrere Meilen Kustenlinie mit Pearl Harbor teilt hatte der japanische Angriff am 7 Dezember 1941 auf die Stadt grosse Auswirkungen So ist beispielsweise ein beschadigtes Schiff die USS Vestal bei ʻAiea auf Strand gelaufen um ein Sinken zu verhindern So positionierten sich auch viele Fotografen wahrend des Angriffs in den Hugeln um ʻAiea Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die Plantage geschlossen und die Muhle in eine Zuckerraffinerie umgebaut Wahrenddessen begannen Entwickler die Stadt in die ehemaligen Anbaugebiete zu erweitern Seitdem wuchs die Stadt als ein wichtiger Vorort Honolulus heran Die Geschichte der Zuckerindustrie ʻAiea wurde 1998 beendet Nachdem 1996 die Raffinerie geschlossen wurde rissen die Besitzer 1998 unter dem Protest von Bewohnern und Regierung die 99 Jahre alte Zuckermuhle ab Weblinks Bearbeiten Commons Aiea Hawaii Sammlung von Bildern Videos und AudiodateienEinzelnachweise Bearbeiten Pearlridge Mall Center discover oahu com abgerufen am 29 November 2020 englisch Aiea CDP Hawaii census gov abgerufen am 29 November 2020 englisch Abgerufen von https de wikipedia org w index php title ʻAiea Hawaii amp oldid 206173594, wikipedia, wiki, deutsches

deutschland

buch, bücher, bibliothek

artikel

lesen, herunterladen

kostenlos

kostenloser herunterladen, MP3, Video, MP4, 3GP, JPG, JPEG, GIF, PNG, Bild, Musik, Lied, Film, Buch, Spiel, Spiele